Potsdam University Potsdam Quantum Optics Group

Universität Potsdam
Institut für Physik
Karl-Liebknecht-Str. 24/25
14476 Potsdam-Golm
Potsdam Quantum Optics Group: Home

Potsdam Quantum Optics Group: Teaching

Potsdam Quantum Optics Group: Research

Potsdam Quantum Optics Group: How to find us









 
       
 Lehrveranstaltungen
 Wintersemester 2000/01
   Quantenoptik in strukturierten Materialien
 

(Quanten)Optik in strukturierten Materialien
(5./7. Fachsemester)

Vorlesung: 2 SWS + Übungen: 2 SWS

Neuer Termin. Auf Wunsch der zahlreichen Hörer findet die Vorlesung jetzt am Dienstag um 09 Uhr c.t. statt. Treffpunkt ist im Raum 014 in Haus 12 (Sportmedizin). Kurzfristige Änderungen können bei Carsten Henkel, Tel. (0331) 977 14 98, Raum 421 (Physikgebäude) erfragt werden.

Jede Woche findet eine Übung statt: Montag um 15 Uhr c.t. im Haus 08, Raum 050.

Am Montag den 13. und Dienstag den 14. November 2000 fallen Übung und Vorlesung aus.

Überblick

Ziel
der Vorlesung ist das Heranführen an aktuelle Forschung im Bereich der Nanooptik (hochauflösende Nahfeld-Mikroskopie, miniaturisierte elektromagnetische Fallen, photonische Kristalle).

Material zu den Übungen

Blatt 1 (makroskopische Maxwell-Gleichungen) [ .ps, 28 kB ]
Blatt 2 (Resonanzen, Streuung) [ .ps, 34 kB ]
Blatt 3 (Gitterbeugung) [ .ps, 25 kB ]

Literatur:

Ashcroft & Mermin, Solid State Physics;
Born & Wolf, Principles of Optics;
Haroche, ``Cavity Quantum Electrodynamics'' in Fundamental Systems in Quantum Optics (Les Houches, Session LIII),
Hgg. J. Dalibard, J. M. Raimond, and J. Zinn-Justin (North-Holland, Amsterdam, 1992), pp. 767-940;
Hinds, ``Perturbative cavity quantum electrodynamics'' in Cavity Quantum Electrodynamics, Hg. P. R. Berman (Academic, New York, 1994);
Jackson, Classical Electrodynamics;
Landau & Lifshitz, Electrodynamics of Continuous Media;
Mandel & Wolf, Optical Coherence and Quantum Optics;
Nieto-Vesperinas, Scattering and Diffraction in Physical Optics;
van de Hulst, Light scattering by small particles.
Nachweis: n.V.
* verantwortlicher Hochschullehrer

C. Henkel, 08. Dezember 2000 / 17. April 2001.


   
   
printer-friendly version
   
   
Webmaster